Das Magazin für die Region

Braker Stadtfest 2018 steht in den Startlöchern

Der Countdown läuft: in 14 Tagen feiert Brake ein Wochenende lang bei hoffentlich bestem Wetter das Braker Stadtfest. Vom 15. Bis 17 Juni 2018 werden die Innenstadt und die Kaje wieder gefüllt mit Musik, Attraktionen und vielen unterschiedlichen Verkaufsständen. Der Veranstalter, Rene Mondorf, lädt dazu unter dem Motto „Brake feiert!“ wieder alle Bürgerinnen und Bürger sowie Besucher aus Nah und Fern zum Stadtfest in und um die Braker Innenstadt ein. 

An allen 3 Tagen gibt es ein abwechslungsreiches Programm, bei dem für jeden etwas dabei ist. Der große Jahrmarkt macht mit dem Break Dancer – dem kultigen Rundfahrgeschäft mit 16 Gondeln, das auf keiner Kirmes mehr fehlen darf, einem Autoscooter und dem im letzten Jahr schmerzlich vermissten Devil Dance – einem Scheibenwischer – auf sich aufmerksam. Für die Kinder gibt es wie in jedem Jahr das beliebte Märchenkarussel und das Fahrgeschäft Rallye 2000. Als Besonderheit in diesem Jahr gibt es an der Kaje am Samstag eine Fußball-Hüpfburg und das Fahrgeschäft Crazy Clown wird zum ersten Mal beim Braker Stadtfest sein.

Offiziell eröffnet wird das Stadtfest am Freitag um 16:00 Uhr an der Kajenbühne. Im Anschluss daran gibt es Freibier – gesponsort von der MKU Medienagentur Klein Unterweser.

Am Abend sorgen dann die Atomic Playboys für die richtige Stimmung unter den Besuchern, wenn sie ab 21:00 Uhr die Bühne und das Publikum erobern. Gegen 22:30 Uhr gibt es auch in diesem Jahr wieder das beliebte Feuerwerk direkt auf der Weser.

Am Samstag beginnt das Stadtfest um 11:00 Uhr mit der Eröffnung des Trödelmarktes. Das nächste große Highlight des Wochenendes beginnt um 13:00 Uhr an der Kaje: der 1. Braker Fußball Rodeo Contest. Gegen eine freiwillige Spende kann jeder, der möchte, zwischen 13:00 und 21:30 Uhr am Fußball Rodeo Contest teilnehmen. Die drei, die am längsten auf dem Ball geblieben sind, gewinnen ein Fußball-WM Fanpaket. Der Erlös des Wettbewerbes geht an das Braker Centraltheater. 

Der Jahrmarkt ist ab 14:00 Uhr geöffnet. Die Braker Tanzschule Tanzania bietet den Zuschauern wieder ein buntes Bühnenprogramm. Die Puppenbühne Heyderhoffmann – ein traditionelles Puppentheater für Kinder und Erwachsene – begeistert um 14:00 und um  16:00 Uhr das kleine und große Publikum mit Kasper & Co. Direkt nach der ersten Vorstellung vom Kasper spielt die Marchingband Brake. Musik auf der Bühne gibt es ab 18:00 Uhr: Nic – DAS Ed Sheeran Double gibt um 18:00 Uhr ein paar Lieder von dem international erfolgreichen britischen Sänger zum Besten und steht danach noch für Fotos zur Verfügung. Um 20:00 Uhr bringt dann die Nordenhamer Coverband Prime Time die Besucher in Stimmung.

Am Sonntag sind der Jahrmarkt und der Floh- und Trödelmarkt ab 11:00 Uhr geöffnet. Ein weiteres Highlight wartet um 13:00 Uhr an der Kajenbühne auf die Besucher: Dante Thomas singt ein paar seiner größten Hits für das Braker Publikum. Um 14:00 Uhr spielt das Drum Corps Blue Lions aus Rastede und auch die Tanzschule hat an diesem Tag wieder einiges auf der Bühne zu zeigen. Um 15:20 Uhr findet auch in diesem Jahr wieder eine Hafenrundfahrt mit der MS Guntsiet statt. 

Darüber hinaus laden an diesem Wochenende alle Künstler, Schausteller, Verkaufsstände, ein Trödelmarkt, sowie eine Schlemmermeile die großen und kleinen Besucher bei hoffentlich schönem Wetter zu ein paar unterhaltsamen Stunden ein.

Alle weiteren Informationen gibt es unter der offiziellen Webseite stadtfest-brake.com.

Das könnte dir auch gefallen