Das Magazin für die Region

Neu auf dem Freimarkt: Die Königsalm

Bremen / Freimarkt. Der Freimarkt ist noch in weiter Ferne und dennoch kracht es schon gewaltig und zwar hinter den Kulissen. Grund: Das Bayernzelt des Bremer Unternehmers Wolters soll Platz machen für die neue Königsalm der Bremer Schaustellerfamilie Renoldi. Die Königsalm, welche gerade neugebaut wird,  hat zwei Ebenen, sehr aufwendige Holzschnitzereien und außerdem würde ebenfalls hochwertiges Mobiliar zum Einsatz kommen, keine Bierzeltgarnituren sondern Bänke mit Rückenlehnen.

Das Bayernzelt soll aber nicht ganz verschwinden sondern auf dem Platz der Almhütte wechseln. (Die Almhütte wurde Ende 2017 verkauft). Dort könnte es aber nur kleiner als wie bisher aufgebaut werden,  Damit will sich Wolters nicht zufrieden geben und prüft jetzt rechtliche Schritte.

Sobald es neue Infos gibt werden wir darüber berichten.

Das könnte dir auch gefallen